C-Juniorinnen qualifizieren sich für die Bezirksmeisterschaft

[jg] Am heutigen Sonntag fand in Rosche die Final Runde der C-Juniorinnen Futsal-Kreismeisterschaft statt.
Der erster Gegner der JSG Aue Soltendieck war der TuS Woltersdorf II. Viele gute Chancen in diesem Spiel wurden leider nicht genutzt und so endete es schließlich mit 0:0 Unentschieden. Im nächsten Spiel ging es gegen die Mannschaft von Union Bevensen, die späteren Kreismeister. Auch dieses Spiel endete mit einem 0:0 Unentschieden.

C-Juniorinnen JSG Aue Soltendieck Vize Futsal-Kreismeister

C-Juniorinnen JSG Aue Soltendieck: Vize Futsal-Kreismeister

Dann aber wachten die Soltendieckerinnen endlich richtig auf und gewannen die nächsten drei Spiele. Das Spiel gegen die JSG Gerdautal wurde mit 2:0

gewonnen, gegen SV Teutonia Uelzen hieß es sogar 3:0 und dann ein 1:0 gegen Woltersdorf I.
Es war mal wieder ein ganz stark Leistung der Soltendiecker C-Juniorinnen, die jetzt seit der ersten Hallenrunde kein einziges Gegentor zugelassen haben. Sie belegen damit den zweiten Platz in der Meisterschaft und fahren in der nächste Woche zur Futsal-Bezirksmeisterschaft der C-Juniorinnen nach Uelzen.