Neuste Kurznachrichten – Artikel

Hervorgehoben

Herzlich Willkommen!
Der TuS Soltendieck ist ein 1927 gegründeter gemeinnütziger Verein, dessen Zielsetzung die Förderung eines weitläufigen Sportangebotes ist. Insbesondere für Kinder und Jugendliche bieten wir ein umfangreiches Programm. Wir freuen uns, Sie auf unserer Website begrüßen zu dürfen und hoffen, Sie mit allen nötigen Informationen versorgen zu können. Sollten Sie dennoch Fragen haben, kontaktieren Sie uns gern.

header_sportabzeichen3

Sportabzeichen 2017 – Fitness lohnt sich!


header_termine3

Termine & Veranstaltungen

Ups ... das ist ja merkwürdig! Hier fehlt wohl etwas. Wie konnte das denn passieren? Meistens liegt das daran, dass unser Web-Hoster gerade überfordert ist. Sollte das Problemchen aber weiterhin bestehen, teilen sie dies bitte dem Administrator mit. Danke!
Administrator kontaktieren ...
Ups ... das ist ja merkwürdig! Hier fehlt wohl etwas. Wie konnte das denn passieren? Meistens liegt das daran, dass unser Web-Hoster gerade überfordert ist. Sollte das Problemchen aber weiterhin bestehen, teilen sie dies bitte dem Administrator mit. Danke!
Administrator kontaktieren ...

Deutschen Sportabzeichen 2017 verliehen

[ar] Nicht nur bei den Olympischen Winterspielen gibt es Gold, Silber und Bronze, sondern auch beim TuS Soltendieck bei der Vergabe des Deutschen Sportabzeichens. Insgesamt 63 Sportabzeichen (45 Kinder und Jugendliche und 18 Erwachsene) wurden beim TuS in 2017 abgelegt, davon 33 in Gold, 17 in Silber und 13 in Bronze.

Verleihung des Sportabzeichens 2017 (1)

Verleihung des Sportabzeichens 2017 (1)

Das ist eine beachtliche Steigerung gegenüber den Vorjahren, wohl auch begünstigt durch die zugesagte Förderung der Firma Dieter Kaupke, dafür ein großes Dankeschön! So haben neben den vielen jungen und älteren Leichtathleten auch fast alle Mädchen und Jungen der Fußball-Jugendmannschaften die Disziplinen des Deutschen Sportabzeichens absolviert. Und neben den erwachsenen Sportlern und Freunden des TuS waren auch wieder Mitarbeiter des Instituts für Pflanzenkultur aus Schnega dabei.

Mit Freude übereichte die Vorsitzende Andrea Rathje am vergangenen die Urkunden, darunter auch zwei Urkunde für Familien, mindestens drei Familienmitglieder müssen das Sportabzeichen abgelegt haben.
Mit der Anzahl der Abnahmen belegt der TuS Soltendieck in 2017 den 2. Platz bei den Vereinen mit 251-500 Mitgliedern und wurde auf dem Sportehrentag des Kreissportbunds und des Landkreises Uelzen dafür geehrt.

Verleihung des Sportabzeichens 2017 (2)

Verleihung des Sportabzeichens 2017 (2)

Ein fröhliches Kinderfaschingfest

[ar] Auch in diesem Jahr veranstaltete der TuS Soltendieck unter der Leitung von Andrea Gause eine Kinderfaschingsfeier im Dorfgemeinschaftshaus Soltendieck. Mit Spielen, Tanzen und einer tollen Hüpfburg, gestellt von der Volksbank, verbrachten gut dreißig verkleidete Kinder gemeinsam mit Eltern, Großeltern und Freunden einen fröhlichen Nachmittag. Für das leibliche Wohl gab es leckere Torten und Kuchen, Kaffee und vieles mehr.
Jedes der verkleideten Kinder erhielt am Ende der Veranstaltung ein kleines Präsent als Andenken.
Dank der Unterstützung vieler helfender Hände war es eine gelungene Veranstaltungen. Ein großes Dankeschön vom Vorstand des TuS Soltendieck an Andrea Gause und die Helfer .

Terminübersicht vom 14.02.2018 wurde soeben veröffentlicht

  • Mittwoch 14.02.18 – 18:00 Uhr Verleihung der Ehrengaben Deutsches Sportabzeichen 2017 im DGH
  • Freitag 16.02.18 – 20.00 Uhr Tischtennis Bezirksklasse TuS Soltendieck Herren I Heimspiel gegen TV Rätzlingen
  • Montag 19.02.18 – 20.00 Uhr Tischtennis 2. Kreisklasse TuS Soltendieck Herren II Heimspiel gegen MTV Himbergen
  • Freitag 09.03.18 – 19:00 Uhr Mitgliederversammlung in Soltendieck Gasthaus Am Bahnhof

TuS Soltendieck auf Platz zwei

Sportlerinnen des TuS erhalten Sportehrengabe.

Auf dem Sportehrtentag geehrte des TuS Soltendieck ©M.Müller

Auf dem Sportehrtentag geehrte des TuS Soltendieck ©M.Müller

[ar] Das ist schon ein besonderes Ergebnis für den TuS Soltendieck. Mit der Abnahme von 63 Sportabzeichen im letzten Jahr landete der TuS auf dem zweiten Platz der Vereine mit 251-500 Mitgliedern und wurde dafür auf dem Sportehrentag am Samstag in Uelzen vom Landkreis und Kreissportbund geehrt. Diese Ehrung gilt allen, die das Sportabzeichen abgelegt, die die Abnahmen durchgeführt und eingereicht haben. Ein Grund für die Steigerung der Abnahmen ist bestimmt die zugesagte Unterstützung von Jens Kaupke.
Die Sportehrengabe des Landkreis und des Kreissportbund erhielten für ihre Bezirksmeistertitel in 2017 Mira Schumann (800 m – W14), Lisann Retzlaff (Weitsprung – WJ U20) und Virginia Maaß (Frauen – 100 m).
Geehrt mit dem Sportabzeichen in Gold 25 wurde Andrea Rathje.

Vorrunden aus für B-Juniorinnen

[rs] Nach einer langen Anfahrt betraten die B-Juniorinnen eine schöne, neue Halle in Rotenburg (Wümme) und sollten dort bei Futsal Bezirksmeisterschaften auf die Kreismeister der Kreise Dannenberg, Rotenburg, Cuxhaven, Osterholz und Stade treffen. Gleich im ersten Spiel wurde das fehlende Training mit vielen Spielerinnen
erkennbar.
Nach dem frühen 1:0 durch die gut spielende Mannschaft TSV Lesumstotel lief gar nichts mehr und das Spiel ging 4:0 verloren. Im nächsten Spiel ging es gegen MTV Dannenberg. Wieder geriet die JSG Aue Soltendieck schnell in Rückstand und konnte ihre Chancen nicht nutzen. Nach dem 2:0 für Dannenberg verkürzte Maria Hartwig auf 2:1 und kurz vor Schluss schoss sie auch das 2:2. Damit hatten die Soltendieckerinnen Weiterlesen

Terminübersicht vom 06.02.2018 wurde soeben veröffentlicht

  • Freitag 09.02.18 – 20.00 Uhr Tischtennis Bezirksklasse TuS Soltendieck Herren I auswärts gegen SV Holdenstedt
  • Samstag 10.02.18 – 15.00 Uhr Sportehrentag in Uelzen
  • Samstag 10.02.18 – 18.00 Uhr Tischtennis Bezirksklasse TuS Soltendieck Herren I auswärts gegen SV Sperber Veerßen
  • Sonntag 11.02.18 – ab 10:30 Uhr Fußball Futsal Hallen-Bezirksmeisterschaft C-Juniorinnen in Uelzen

Antoni Ilhan Gastspieler beim FC St. Pauli

[ar] Der junge Soltendiecker Antoni Ilhan aus Bad Bodenteich, der bei der JSG Aue Lüder spielt, wurde im letzten Herbst vom FC St. Pauli zum Probetraining bei der U9 eingeladen. Danach nahm er mehrmals am regulären Training teil.

Tuniersieger FC St. Pauli U9   © Ilhan-Rathje

Tuniersieger FC St. Pauli U9 © Ilhan-Rathje

Am vergangenen Sonntag beim 1. Werder Wintercup für U9 des SV Werder Bremen lief er nun zum ersten Mal im Trikot des FC St. Pauli als Gastspieler auf. Aufgeregt war er im Vorfeld schon sehr, aber das legte sich schlagartig nach den ersten Spielminuten.
Die gegnerischen Mannschaften waren SV Werder Bremen, SV Cloppenburg, SG Arbergen Mahndorf, TV Jahn Schneverdingen und JVF Eichsfeld. Mit nur einem Unentschieden in Spielen beendete der FC als Sieger dieses Turnier – und mit zwei Toren hat Antoni dazu beigetragen.

Gastspieler beim FC St. Pauli  © Ilhan

Gastspieler beim FC St. Pauli © Ilhan

C-Juniorinnen qualifizieren sich für die Bezirksmeisterschaft

[jg] Am heutigen Sonntag fand in Rosche die Final Runde der C-Juniorinnen Futsal-Kreismeisterschaft statt.
Der erster Gegner der JSG Aue Soltendieck war der TuS Woltersdorf II. Viele gute Chancen in diesem Spiel wurden leider nicht genutzt und so endete es schließlich mit 0:0 Unentschieden. Im nächsten Spiel ging es gegen die Mannschaft von Union Bevensen, die späteren Kreismeister. Auch dieses Spiel endete mit einem 0:0 Unentschieden.

C-Juniorinnen JSG Aue Soltendieck Vize Futsal-Kreismeister

C-Juniorinnen JSG Aue Soltendieck: Vize Futsal-Kreismeister

Dann aber wachten die Soltendieckerinnen endlich richtig auf und gewannen die nächsten drei Spiele. Das Spiel gegen die JSG Gerdautal wurde mit 2:0 Weiterlesen