Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website gemäß Bundesdatenschutzgesetz und Telemediengesetz über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber TuS Soltendieck von 1972 e.V informieren.


Diese Webpräsenz ist ein publizistisches Angebot von:

  • TuS Soltendieck von 1972 e.V.
    – Geschäftsstelle –
    Wiesenweg 16
    29594 Soltendieck
  • Die Adresse unserer Website ist: https://tus-soltendieck.de

Name und Anschrift der 1. Vorsitzenden

  • Andrea Rathje
    – Turn- und Sportverein Soltendieck von 1927 e.V. –
    Proitzer Weg 1
    29594 Soltendieck
  • E-Mail:@


1. Datenschutz auf unserer Webseite

Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Bestimmungen der europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und den Regelungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG). Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz sowohl von uns, als auch von unseren externen Dienstleistern beachtet werden.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

Leider binden viele Webseitenbetreiber in Ihre Webseiten externe Dienste (Schriftarten, Bilder, Videos u.ä.) ein. Dies führt dann leider dazu, dass der Browser des jeweiligen Besuchers der Webseite nicht nur die eigentlich besuchte Webseite lädt, sondern zusätzlich auch eine Verbindung mit den entsprechenden Diensten anderer Anbieter aufbaut (Third-party requests). Wir haben auf unserer Webseite bewusst und zum Schutz Ihrer Privatsphäre auf das Einbinden und die Verwendung von Drittanbieter-Quellen verzichtet.

  • Wir verzichten auf das Einbindung externer Schriftarten beziehungsweise Webfonts (etwa fonts.googleapis.com). So verhindern wir, dass das Nutzerverhalten von Drittquellen erhoben werden kann.
  • Wir verwenden keine Social Media Share Buttons, so dass Ihre Daten (etwa IP-Adresse oder gelesene Webseiten Inhalte) nicht an Facebook, Twitter und Google weitergeleitet werden.
  • Wir verwenden keine externe Tracker zur Analyse des Surf- bzw. Leseverhaltens unserer Besucher (etwa durch Google Analystics).
  • Die Inhalte dieser Webseite werden ausschließlich von unserem deutschen Webserver geladen und nicht mittels CDN (Contet Delivery Network).

Sollte zukünftig das Einbinden einzelner Fremdquellen erforderlich sein, weisen wir Sie an den entsprechenden Stellen selbstverständlich darauf hin.

 


2. Die Datenschutzerklärung

Im Folgenden erklären wir Ihnen, welche personenbezogenen Daten (das ist bei uns in der Regel systembedingt nur eine IP-Adresse) bei der Nutzung der Webseite erhoben werden und aus welchem Grund.

2.1. Rechtmäßigkeit der Verarbeitung personenbezogener Daten

Die Verarbeitung personenbezogener Daten ist rechtmäßig, wenn für die Verarbeitung eine Rechtsgrundlage besteht. In Abschnitt 2.2. „Information über die Erhebung personenbezogener Daten“ dieser Datenschutzerklärung zeigen wir Ihnen, welche Daten zu welchen Zweck erhoben werden.

Die Rechtmäßigkeit folgt in unserem Fall aus der Notwendigkeit das sichere Betreiben dieser Webseite für alle unserer Besucher zu gewährleisten.

2.2. Information über die Erhebung personenbezogener Daten

Im Folgenden informieren wir Sie über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Website. Personenbezogene Daten sind z.B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, aber auch IP-Adressen. Da wir weder Namen noch Adressen erheben, handelt es sich bei den erhobenen Daten lediglich um die systembedingte und technisch notwendige, temporäre Speicherung von Log-Files. Das erklären wir Ihnen im Folgenden genauer:

2.2.1 Verwendung von Cookies

Die Internetseiten verwendet grundsätzlich keine Cookies.

Wir verzichten vollständig auf die Verwendung von Cookies, um Ihre Privatsphäre zu schützen. Nur für Administratoren der Webseite wird ein sogenanntes Session-Cookie gespeichert. Dies ist technisch erforderlich, enthält keine personenbezogenen Daten und wird verworfen, wenn der Administrator den Browser schließt.

2.2.2 Server-Log-Files und Sicherheits-Logs

Es werden – entsprechend der Gesetzesintention – systembedingt und nur zum Zweck der Aufrechterhaltung unseres Webservices automatisch Informationen in sogenannten Server-Log-Files gespeichert. Dies ist für ein sicheres Betreiben dieser Webseite notwendig. Diese Daten übermittelt Ihr Browser automatisch an uns. Wenn der Zweck erreicht ist, werden diese Informationen umgehend automatisiert gelöscht. Erhoben werden:

  • die Domain, die aufgerufen wird
  • die IP-Adresse des anfragenden Rechners
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • um welche Art von HTTP-Request es sich handelt
  • die URL, die aufgerufen wird
  • Webseite, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL)
  • der HTTP-Statuscode
  • der verwendete Browser und gegebenenfalls das Betriebssystem Ihres Rechners (User-Agent) und die System-Sprache des Browsers

Die genannten Daten werden durch uns nur zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Webseite
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität
  • zu weiteren administrativen Zwecken, wie bspw. der Identifikation von veralteten und verwaisten Links

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus den oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird selbstverständlich nicht vorgenommen.

In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten, um Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

3 Datensicherheit und SSL-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit eine SSL-Verschlüsselung. Beim Besuch dieser Webseite wird also eine verschlüsselte Verbindung über das verbreitete TLS-Verfahren (Transport Layer Security) in Verbindung mit der jeweils höchsten Verschlüsselungsstufe (sog. Cipher-Suite) initiiert, die von Ihrem Browser unterstützt wird. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass in der Adresszeile des Browsers die URL mit https:// beginnt und je nach Browser durch ein grünes Vorhängeschloss-Symbol gekennzeichnet ist.

Grundsätzlich sollten Sie auch immer darauf achten, dass Webseiten, die Sie anderswo besuchen, auch eine solche Verschlüsselung verwenden. Das macht Ihren Besuch solcher Webseiten sicherer.

Die gesamte Datenverarbeitung dieser Webseite erfolgt auf einem deutschen Server der Firma STRATO. Dieser Anbieter hat technische und organisatorische Schutzmaßnahmen ergriffen, um potenziellen Angreifern ein Kompromittieren des Servers erheblich zu erschweren. Darüber hinaus werden die getroffenen Sicherheitsmaßnahmen von uns entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

4. Mit wem wir die Daten teilen

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte findet grundsätzlich nicht statt.

Wir geben Ihre persönlichen Daten (also die im systembedingten Log-File gespeicherten Daten) nur an Dritte weiter, wenn:

  • sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben.
  • für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht.

5. Auftragsverarbeiter

Wir bedienen uns eines externer Dienstleisters (Auftragsverarbeiter) für die Bereitstellung unseres Webservers, auf dem unserer Webseite gehostet wird. Mit den Dienstleistern wurde ein separater Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung geschlossen, um den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten (siehe 2.2.) zu gewährleisten.

Wir arbeiten mit folgenden Dienstleistern zusammen:

DienstleisterAufgabe des Dienstleisters
STRATODie Firma STRATO stellt für uns einen Webserver innerhalb Deutschlands zur Verfügung. Auf diesem wird diese Webseite gehostet.

6. Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der nicht verlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.