Kreisrekord mit Spitzenleistung im Speerwurf

Julia Kuhnke überzeugt erneut mit beachtlichen Leistungen.

[Ra] Traditionell fuhren Athleten des TuS Soltendieck am vergangenen Samstag als Abschluss der Bahnsaison 2017 zum Schüler-Herbstsportfest nach Celle. Bei herrlichem Wettkampfwetter lieferten sie in einigen Disziplinen noch einmal Topergebnisse.
Nach einer längeren Phase, in der es bei Mira Schumann mit dem Speerwurf einfach nicht klappen wollte, platze endlich der Knoten und sie warf den Speer auf beeindruckende 31,02 m. Damit verbesserte sie einen 10 Jahre alten Kreisrekord um fast vier Meter, holte sich den Sieg und platziert sich in der Landebestenliste. Beim Kugelstoß erreichte sie mit 8,58 m fast ihre Bestweite und wurde Dritte. Als konkurrenzlose Teilnehmerin der W14, im gemischten Lauf der Jahrgänge W11-W14, lief Mira vom Start an vorne weg und beendete die Strecke nach 2:35,32 min.

Speerwurf zum Kreisrekord der W14

Speerwurf zum Kreisrekord der W14

Bei den 7jährigen startete Julia Kuhnke im Dreikampf und überzeugte wieder mit ausgezeichneten Leistungen. Mit 8,93 sec im 50 m Sprint, 3,05 m im Weitsprung

und 13,50 m mit dem Schlagball holte sie 796 Punkte und belegte von 10 Teilnehmerinnen den ersten Platz. Ebenfalls Erste wurde sie im 800 m Lauf. Unmittelbar nach dem Start lief sie im gemischten Lauf der 7-9jährigen gleich vorne mit. Setzte sich an Position zwei und baute den Abstand zur nachfolgenden Konkurrenz kontinuierlich aus. Nach 3:16,75 min überquerte sie als Siegerin der W7 die Ziellinie.

Gemischter 800 m Lauf der W7 bis W9

Gemischter 800 m Lauf der W7 bis W9

Bei den M13 sollte Tim Albrecht laut Teilnehmermeldung endlich mal wieder Konkurrenz über die 75 m Sprintstrecke haben. Dementsprechend konzentriert ging er an den Start. Mit einem perfekten Start ließ er schon auf den ersten Metern die anderen Sprinter hinter sich. Er siegte in 9,65 sec, verbesserte seinen eigenen Kreisrekord erneut und steht auf Platz Zwei in der Landesbestenliste. Den dritten Platz holte er sich mit 1,42 m im Hochsprung, mit 23,81 m (PB) im Diskuswurf, 8,12 m im Kugelstoß und über 800 m in 2:39,37 min (PB).

Start über 75 m der M13

Start über 75 m der M13

Sieger im Hochsprung der M13 wurde Julius Albrecht mit übersprungenen 1,45 m. Je einen zweiten Platz erkämpfte er sich im 800 m Lauf mit der Zeit von 2:37,03 min und mit 25,09 m im Speerwurf. Mit sehr guten 4,64 m im Weitsprung wurde er Dritter.

Weiterführende Links
Ergebnisliste Schüler Herbstsportfest Celle