Leistungsstarke Mehrkämpfer des TuS

Überzeugende Vorstellung von Julia Kuhnke

[ar] Es beteiligten sich zwar nur relativ wenige Athleten des TuS Soltendieck an den Schülermehrkampf- Meisterschaften, aber dafür überzeugten sie mit ihren Leistungen.

Mehrkämpfer des TuS Soltendieck

Mehrkämpfer des TuS Soltendieck

Besonders bemerkenswert waren die Leistungen von Julia Kuhnke (W08). In allen drei Disziplinen des 3-Kampfes (Schlagball-Weitsprung-50m) erzielte sie persönliche Bestleistungen und wurde bei über 100 Pkt. Vorsprung mit 949 Pkt. Kreisbeste ihrer Altersklasse. Im Weitsprung landete sie bei 3,50 m, das waren nur 4 cm weniger als der Kreisrekord von Lisann Retzlaff aus dem Jahr 2007. Den 50 Meter-Sprint absolvierte sie in 8,45 sec und der Schlagball flog auf 16,50 m. Ihre Vereinskameradin Marie Kubczyk belegte mit 430 Punkten den zehnten Rang.
Mit neuer Bestleistung 1871 Pkt. im 4-Kampf setze sich auch Mira Schumann (W15) deutlich – mit fast 200 Pkt. mehr – von ihren Konkurrentinnen ab und holte sich den Titel.

Grundlage für dieses Ergebnis waren drei neue Bestleistungen. In 13,83 sec lief sie die 100 m, landete im Weitsprung bei 4,60 m und stieß die 3 kg Kugel auf 9,58 m, dazu kamen noch 1,36 m im Hochsprung.
Erfreulich auch die Vizemeisterschaft von Hannah Havemann bei den Mädchen der W13. Nicht nur schnell auf den Langstrecken, sondern auch tolle Leistungen im Mehrkampf. Im 3-Kampf mit 1.189 Pkt. noch auf Rang 3, holte sie sich mit übersprungen 1,32 m im Hochsprung (PB) den 2. Platz (1.583 Pkt.).
Mit einem Punktevorsprung von mehr als 300 Pkt. sicherte sich Julius Albrecht (M14) den Sieg im 4-Kampf. Die 1766 Pkt. erkämpfte er sich mit 13,77 sec auf den 100 Metern, 4,91 m im Weitsprung, 7,59 m mit der 4 kg Kugel (jeweils neue Bestleistungen) und 1,52 m im Hochsprung.
Dem 4-Kampf der weiblichen W14 stellten sich Marie Zindler und Anne Spors. Marie überzeugte beim Kugelstoß mit einer Verbesserung auf 7,39 m und wurde mit 1.587 Pkt. Dritte (100 m 14,78 sec – Weitsprung 4,24 m – Hochsprung 1,24 m). Ihre Sprintleistung bestätigte Anne mit 14,06 sec auf den 100 Metern. Sie wurde Vierte mit 1.524 Pkt. (Weitsprung 3,86 m – Kugel 6,49 m – Hochsprung 1,20 m).
Seiner Leistungsfähigkeit entsprechend lieferte Noah Kubczyk im 3-Kampf der M11 einen guten Wettkampf ab, er erreichte mit 516 Punkten den siebenten Rang.

Weiterführende Links
Ergebnisliste Schüler Mehrkampf