Dorfgemeinschaftshaus im Rohbau

Wir waren bei der Besichtigung des DGH-Rohbaus – hier ein kurzer Bericht und ein paar Bilder von der Besichtigung.

Besichtigung des Rohbaus DGH

Besichtigung des Rohbaus DGH

Der Rohbau mit der neuen Raumaufteilung bei den Umkleidekabinen, den erweiterten Sanitäranlagen, dem neuen Thekenbereich, der getrennten Geräte- und Lagerräume, sowie der neue Treppenaufgang vom Schützenkeller zum Vorraum ist fertig. Die Dachkonstruktion im Bereich des Vorraums und dem kleinen Veranstaltungsraum (ehemals Kinderspielkreis) ist erneuert und im Hallenbereich verstärkt. In den kommenden Wochen stehen noch Zimmermannsarbeiten an den Dachverkleidungen an und ab Mitte März geht es beim Innenausbau wie Heizung, Sanitär und Elektrik weiter.
Über den Stand und Fortgang der Sanierungsarbeiten haben sich heute interessierte Vereinsmitglieder und Soltendiecker Bürger beim Rundgang durch die Baustelle informiert. Bürgermeister Jürgen Wöhling, Gemeindedirektor Harald Benecke und vor allem Architekten Dipl.-Ing. Manfred Manke gaben Auskünfte.