Fußball-Bezirksmeisterschaften der D-Juniorinnen

Mädchen des TuS Soltendieck mit ordentlichem Ergebnis.

D-Juniorinnen  Bezirksmeisterschaften

TuS Soltendieck  D-Juniorinnen
Bezirksmeisterschaften 2014

Die erste Partie des Tages gegen den diesjährigen Gastgeber der Bezirksmeisterschaften den TuS Westerholz ging unnötig und knapp mit 1:2 verloren. Die Gruppenauslosung hatte ergeben, dass sich der TuS Soltendieck nach Kreispokalfinale, VGH-Girls-Cup-Finale und Meisterschaft auch bei diesem Wettbewerb wieder einmal mit der bärenstarken Mannschaft der FSG Südkreis Schnega auseinandersetzen musste. Leider wurde es wieder eine Niederlage – 0:2 gegen die späteren Bezirksmeisterinnen. Ihre einzigen beiden Tore des Tages schoss die Auswahl des SV Eintracht Lüneburg ausgerechnet im Spiel gegen den Uelzener Vertreter, was die dritte Niederlage in Folge bedeutete.
Nun – ohne Aussicht auf das Erreichen der nächsten Runde – kamen die BM Tabelle D-Juniorinnen 2014Soltendieckerinnen in den letzten beiden Spielen gegen die Kreismeister der Kreise Stade (1:0 gegen JFV Stade) und Osterholz (3:0 gegen TSV Wallhöfen) doch noch einmal richtig in Fahrt und sorgten am Ende noch für ein ordentliches Abschneiden bei den diesjährigen Bezirksmeisterschaften.