Licht und Schatten bei den D-Juniorinnen

Zusammenfassung der jeweils ersten beiden Spiele der Rückserie Mädchen, bevor nun bereits wieder eine Ferienpause folgt!

D-Juniorinnen TuS Soltendieck

D-Juniorinnen TuS Soltendieck

Die personell arg gebeutelte 2. Mannschaft der TuS Soltendieck D-Juniorinnen musste zu Rückrundenbeginn zwei heftige Heimniederlagen einstecken: 1 : 7 gegen SG Gusborn/Danneberg und dann ein  0 : 21 gegen die FSG Südkreis Schnega.
Die 1. Mannschaft hat mit dem 4 : 1 gegen die Hauptkonkurrentinnen um den Kreismeistertitel, die JSG Gerdautal, einen Riesenschritt in Richtung Kreismeisterschaft getan. Das eine Woche später folgende 22 : 0 gegen den TSV Bienenbüttel beeindruckte nicht nur vom Ergebnis her, sondern vor allem durch viele fußballerisch sehr ansehnliche Aktionen, welche auch von den Zuschauern mit Beifall honoriert wurden.
Es bleibt zu hoffen, dass die Erste auch nach Osterferien so stabil bleibt und den Titel für den TuS Soltendieck einheimst und das sich die Zweite wieder etwas fängt und nicht mehr ganz so deftige Niederlagen kassiert.