0:17 – ein torreiches Trainingsspiel

[rs] Zum verlegten Rückspiel gegen die SG Ripdorf / Uhlen Kickers am Samstag ging es nach Uelzen. Diese 7er-Mannschaft spielt außer Wertung in der Kreisliga mit, da sie sonst keine Möglichkeit zum Austragen von Spielen hätte. Es ging also auf ein Kleinfeld mit kleinen Toren.
Obwohl die Motivation vor dem Spiel nicht gerade groß war, boten die Spielerinnen der SG Soltendieck/Schnega den Zuschauern ein wahres Feuerwerk an Toren.Gleich in der ersten Minute traf Maria Hartwig und danach fielen bei dem einseitigen Spiel noch 16 weitere Tore.
Torschützinnen: Maria Hartwig (6), Amelie Küsel (5), Lena Peters (2), Fine Seidel (2), Yara Koltermann (1) und ein Eigentor.
Ein schönes Trainingsspiel um am heutigen Mittwoch gegen Breese/Gusborn hoffentlich drei Punkte zu holen.

Titelfoto: Archiv ©Hartwig