Tischtennis Herren I festigt zweiten Tabellenplatz

[omü] In der zweiten Tischtennis Bezirksklasse der Herren festigte der TuS Soltendieck mit einem 9:4 Erfolg über den SV Sperber Veerßen seinen zweiten Tabellenplatz. Damit gelang im sanierten Dorfgemeinschaftshaus ein erfolgreiches Heimdebüt. In einem ausgeglichenen Match hatten die Hausherren meist das bessere Ende. Acht der dreizehn Spiele wurden erst nach der vollen Distanz von fünf Sätzen entschieden, die Soltendiecker gewannen davon sechs.

Anfangs bis zum 3:2 war das Verhältnis noch ausgeglichen. Die ersten zwei Punkte holten sich die Tischtennis Herren I in den Doppeln durch Friedhelm Schulz/ Jürgen Pickny und Marco Schulze/Harald Knüdel. Mit Beginn der Einzelspiele bauten die Soltendiecker ihren Vorsprung aus. Für die Einzelpunkte sorgten Marco Schulze (2), Harald Knüdel (2), Jörn Lesemann, Friedhelm Schulz und Christian Kunstmann.

Weiterführende Links
Spielbericht TuS Soltendieck : SV Sperber Veerßen