D-Juniorinnen I machen es den C-Juniorinnen gleich

Hallen-Vizekreismeister und Gesamtdritte

Dramatisch war es bis zum Schluss. Der souveräne gemeinsame Kreismeister der Kreise Uelzen und Lüchow/Dannenberg, die FSG Südkreis Schnega, hatte bis zum allerletzten Spiel alle Spiele – teils deutlich – für sich entschieden. Die Wahrscheinlichkeit, dass sie es auch im letzten Spiel tun werden war riesengroß und hätte die Kreismeisterschaft für unsere 1. Mannschaft der D- Juniorinnen bedeutet. Doch unsere Konkurrentinnen der JSG Gerdautal erzielten trotz zahlreicher Torchancen der Schnegaer Mädels ein 0:0 – Unentschieden und wurden somit mit dem Kreismeistertitel belohnt und unsere D-Juniorinnen I wurden Vizemeister.

D-Juniorinnen I und II mit neuen Hoodies

D-Juniorinnen I und II mit neuen Hoodies

Unsere 2. Mannschaft war ebenso in der Finalrunde vertreten, verlor alle ihre Spiele in diesem erlesenen Feld – zahlte aber gern dieses Lehrgeld und nimmt viel Erfahrung aus den Hallenkreismeisterschaften für die Fortsetzung der Feldserie mit.
Im Umfeld der Finalrunde erhielten alle D-Juniorinnen einen Hoodie, gesponsert von der Firma SIeDie Busreisen aus Suderburg. Nachdem die C-Juniorinnen bereits vor einigen Wochen  von Petra Geißler, Tagesmutter in Suhlendorf ihre Hoodies erhielten, sind nun alle unsere 24 Spielerinnen mit einem Hoodie ausgestattet und sorgen somit für ein einheitliches Auftreten unserer Mannschaften – VIELEN DANK AN DIE SPONSOREN!

Weiterführende Links:
Spielergebnisse Finalrunde D-Juniorinnen