Normen für Landesmeisterschaft erzielt

[ra] Erfolgreich schlugen sich am vergangenen Wochenende die Soltendiecker Leichtathleten bei der Bahneröffnung in Bad Bevensen.
Die Norm für die Teilnahme an den niedersächsischen Landesmeisterschaften und Platz eins in ihrer Altersklasse erzielten Tim Albrecht mit 12,60 sec über 100 m der M14 und Franz Gummert mit 5,64 m im Weitsprung der MJ U18. Im 100 m Sprint fehlten Franz (12,12 sec) zudem nur 0,02 sec an der Norm.

100m Start der MJ U18 © H. Marwede

100m Start der MJ U18 © H. Marwede

Bemerkenswert sind auch die Siegerleistungen im 800 m Lauf von Luise Gummert (W12 – 2:42,12 min) und Hannah Havemann (W13 – 2:45,27 min). Luise verfehlte damit 0,12 sec die Norm für die Landesmeisterschaften der W14.

Weitere erste Plätz in ihrer Altersklassen mit teilweise persönlicher Bestleistung erkämpften Tim Albrecht M14 (Kugelstoß-7,38 m), Julius Albrecht M14 (800 m-2:43,08 sec), Jakob Büsch M12 (75 m-11,36 sec / Weitsprung-3,90 m-PB), Lisann Retzlaff WJ U20 (100 m-13,76 sec /Weitsprung 4,78 m / Kugelstoß-8,23 m), Anne Spors W14

(100 m-14,21 sec / Kugelstoß-6,29 m), Marie Zindler W14 (Weitsprung-4,31 m-PB), Hannah Havemann W13 (75 m -11,52 sec-PB / Weitsprung-3,76 m), Rosalie Kaiser W10 (Weitsprung-3,56 m-PB / 800 m-3:14, 85 min), Julia Kuhnke W08 (50 m- 8,63 sec-PB / Weitsprung-3,05 m) und Julie Kaiser W06 (800 m-3:47,10 min).
Eine neue Bestleistung über 50 Meter erliefen sich Noah Kubczyk M11 (9,91 sec-3.Platz) und Marie Kubczyk W08 (10,48 sec-4.Platz).

Weiterführender Link
Ergebnisliste Bahneröffnungg