Neuste Kurznachrichten – Artikel

Herzlich Willkommen!
Der TuS Soltendieck ist ein 1927 gegründeter gemeinnütziger Verein, dessen Zielsetzung die Förderung eines weitläufigen Sportangebotes ist. Insbesondere für Kinder und Jugendliche bieten wir ein umfangreiches Programm. Wir freuen uns, Sie auf unserer Website begrüßen zu dürfen und hoffen, Sie mit allen nötigen Informationen versorgen zu können. Sollten Sie dennoch Fragen haben, kontaktieren Sie uns gern.

header_sportabzeichen3

Sportabzeichen 2017 – Fitness lohnt sich!


header_termine3

Termine & Veranstaltungen

Termine – TuS Soltendieck von 1927 e.V.

  • Freitag 12.05.17 – 18:00 Uhr Fußball Kreisliga JSG Aue Soltendieck D-Junioren U13 auswärts gegen JSG Wipperau
  • Samstag 13.05.17 – ab 11:00 Uhr Leichtathletik Bezirksmeisterschaften Einzel U16-U14 in Oldendorf b. Stade
  • Samstag 13.05.17 – 13:00 Uhr Fußball Bezirksliga JSG Aue Soltendieck B-Juniorinnen I auswärts gegen TuS Fleestedt
  • Sonntag 14.05.17 – ab 10:00 Uhr Leichtathletik Bezirksmeisterschaften Einzel M, F, U20 und U18 in Oldendorf b. Stade

Kurznachrichten – TuS Soltendieck von 1927 e.V.


[mv] Das Spiel der B-Juniorinnen wurde kurz nach dem 2:1 Führungstreffer des TuS Fleetstedt in der 50. Minute wegen eines Unwetters unterbrochen. Nach 45-minütiger Wartezeit wurde dann das Spiel auf Grund der Unbespielbarkeit des Platzes abgebrochen. Von einer Wiederholung des Spiels kann wohl ausgegangen werden, da der Spielstand recht knapp und noch mindestens eine halbe Stunde zu spielen war.


Auch bei den Bezirksmeisterschaften der Männer, Frauen, Jugend U20 und U18 in Oldendorf waren die Soltendiecker Athleten erfolgreich. Bezirksmeisterinnen wurden Virginia Maaß über 100 m der Frauen und Lisann Retzlaff im Weitsprung bei der WJ U20. Vizemeisterin wurde Fenja Zindler im Speer bei den Frauen und drei persönliche Bestleistungen erzielte Franz Gummert. Auch folgt noch ein ausführlicher Bericht.


Sehr erfolgreich kehrten die Soltendiecker Leichtathleten von den Bezirksmeisterschaften der U16 und U14 aus Oldendorf bei Stade zurück. So erkämpften sich Mira Schumann über 800 m und Tim Albrecht über 75 m den Bezirksmeistertitel. Auch Marie Zindler und Julius Albrecht überzeugten mit guten Platzierungen und guten Ergebnissen. Ein ausführlicher Bericht folgt.